Busparkplätze am alten Campingplatz

Der Senator für Bau, Umwelt und Verkehr plant die Busparkplätze für das Universum aus der Wiener Straße in die Uniwildnis zu verlegen.
Vor dem Eingangsgebäude des alten Campingplatzes sollen 14 bis 18 Busparkplätze für 150.000 € entstehen. Mit dieser Maßnahme wird die Zerstörung der Uniwildnis fortgesetzt. 
Als Nebeneffekt macht man es den unerwünschten Dauercampern so richtig ungemütlich.
Wir werden uns dafür einsetzen, dass der Zerstörung der Uniwildnis Einhalt geboten wird. Wir gehen davon aus, dass die Parkplätze an der Wiener Straße weitergenutzt werden können. Sollten diese nicht ausreichen, sind ausreichend Flächen im Technologiepark-Süd vorhanden.

nach oben

Letzte Aktualisierung 15.01.2007